Syrinx heute

Nach einem mehrwöchigen Arbeitsaufenthaltes in verschiedenen Gebieten Aserbaidschans ist eine Sammlung von Kunstkopf-Aufnah- men mit vielfältigen Naturgeräuschen entstanden, die zu einer CD zusammengestellt wurden mit dem Titel
    Listening Landscapes - Sound Excursions to Nature in Azerbaijan
       (TT 74:54; 35 Takes, SX 419717), eingelegt in das Buch von S. Schmidt,
               K. Gauger und N. Agayeva (ISBN 978-3-00-024158-1; 2008):
                 Birdwatching in Azerbaijan - a Guide to Nature
                                         and Landscape

Auch hier findet der Liebhaber von Klanglandschaften sehr interessante Aufzeichnungen und der Zoologe eine Vielzahl bemerkenswerter Tierstimmen, insbesondere von der Steppe und ihren Feuchtgebieten.

Zur Zeit wird der vorhandene Bestand an bioakustischen Aufnahmen (5947) weiter bearbeitet. Er umfasst gegenwärtig (Juli 2015): 70 Stunden digitalisierte Band- (Vollspur 19 und 38 cm/s) und 164 Stunden Digitalaufnahmen (DAT). Inhalt: Naturgeräusche und -klänge in mono, stereo und in Kunstkopfstereophonie, Stimmen von 388 Vogelarten und -unterarten; 27 Säugetier-, 15 Amphibien- und 20 Insektenarten, außerdem viele hundert Aufnahmen von Naturklang-Atmosphäre in den verschiedensten Lebensräumen und Zeiten.

Wasserbüffel
Auerhenne
Rotflügel-Brachschwalbe
Kola-Halbinsel bei Teriberka, Bucht der Barentssee

Skua im Brutgebiet